BU Versicherungen für Studenten

21.05.2015

BU Versicherungen für Studenten

Studenten sind oft auf der Suche nach der richtigen BU Versicherung, doch als Student ist der Geldbeutel nicht unbedingt so prall gefüllt, dass man hier schon eine wichtige Berufsunfähigkeitsvesicherung mit einer hohen Absicherung abschließen könnte. Bei der richtigen Auswahl es Produktes sollte man auf eine sog. Nachversicherungsgarantie OHNE erneute Gesundheitsprüfung achten. Wie im obigen Bild zu erkennen, könnte man z.B. am Anfang, dem Geldbeutel entsprechend, eine geringere BU-Rente abschließen, diese dann im weiteren Verlauf des Erwerbslebens (Ende des Studiums) ohne neue Gesundheitsprüfung erhöhen.

image4-300x215

Die Nachversicherungsgarantie ist nur ein Baustein von vielen, die eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung aufweisen muss. Achten Sie unter anderem auch auf die Arztanordnungsklausel, die abstrakte und konkrete Verweisbarkeit und auf die Finanzstärke des Versicherungsunternehmens.

 

Studierfähigkeit im eigenem Studiengang

Ein weiterer wichtiger Baustein auf den Sie achten sollten, ist die Definition der genauen Tätigkeit bei Studenten. Studenten üben oft noch keinen Beruf aus, sondern streben diesen erst an. Daher passt der übliche Begriff des „Berufs“ für Studenten nicht. Es empfiehlt sich daher eine bedingungsseitige Klarstellung, welche Tätigkeit bei der BU-Prüfung herangezogen wird. „Studierfähigkeit im eigenen Studiengang“ stellt auf die konkrete Ausgestaltung der studentischen Tätigkeit ab. Eine BU-Grad Ermittlung lässt sich so leichter durchführen als bei einem abstrakten Berufsbild. Abzugrenzen sind Regelungen, die auf „eine Tätigkeit als Student“ abstellen. Hier darf der Versicherte nicht mehr in der Lage sein, irgendein Studium auszuüben. Die versicherte Person könnte, wenn sie ihr Studium nicht mehr ausüben kann, auf einen anderen Studiengang verwiesen werden. Daher sollte bei Studenten immer auf die Studierfähigkeit im eigenen Studiengang abgestellt werden.

Heißt es im Kleingedruckten: …ihr Studium fortzusetzen… oder …der mit dem Studium angestrebte Beruf

Auf welchen Beruf, welche Tätigkeit prüft die Gesellschaft im Leistungsfall? Auf die Tätigkeit als Student im Allgemeinem? Oder auf den Beruf den Sie nach erfolgreichem Studium ausüben würden? Hier sind die Formulierungen, ja sogar einzelne Wörter entscheidend!

 

Lebensstellung des angestrebten Berufs

Eine (konkrete) Verweisung auf eine andere Tätigkeit ist nur möglich, wenn die Lebensstellung auch nach der Verweisung gewahrt bleibt. In den Bedingungen wird meist auf die „bisherige Lebensstellung“ abgestellt. Diese bisherige Lebensstellung ist bei Studenten naturgemäß niedrig anzusetzen, da sie, wenn überhaupt, nur sehr geringe Einkünfte generieren und keine abgeschlossene Ausbildung vorzuweisen haben. Studenten könnten daher auch auf Tätigkeiten mit geringen Einkünften (konkret) verwiesen werden. Deshalb kann es von Vorteil sein, wenn bei Studenten bereits auf die Lebensstellung abgestellt wird, die regelmäßig mit erfolgreichem Abschluss des Studiums erreicht wird. 

 

Sieh auch: http://www.franke-bornberg.de/ratings/

Nutzen Sie unsere 12 jährige Erfahrung in diesem Bereich und kontaktieren Sie uns um ein unverbindliches Angebot zu erhalten. Wir halten Spezialtarife für Studenten und Auszubildende für Sie vor.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Festnetz: 04442-7062641

Mobil: 0172-4203236 (Auch WhattsApp)

Email: Ralf.Kache@GKL-Makler.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung